Lokales

Kirchenmusikan Weihnachten

KIRCHHEIM Über die Weihnachtsfeiertage werden zahlreiche Gottesdienste in der Katholischen Gesamtkirchengemeinde Kirchheim auf besondere Weise musikalisch gestaltet.

Anzeige

Heribert Diemer spielt mit seinem Bläserquartett an Heiligabend um 22 Uhr in der Christmette in Maria Königin in Kirchheim sowie am ersten Weihnachtsfeiertag um 9 Uhr in Sankt Nikolaus in Dettingen und um 10.30 Uhr in Sankt Lukas in Jesingen. Am zweiten Weihnachtsfeiertag tritt das Quartett um 9 Uhr in Sankt Ulrich in Kirchheim auf.

Der Katholische Kirchenchor wirkt bei den beiden Weihnachtsgottesdiensten am Montag, 25. Dezember, um 9 Uhr in Sankt Ulrich und am Dienstag, 26. Dezember, um 10.30 Uhr in Maria Königin mit. Es erklingt die "Messe in C-Dur" für Soli, Chor und Orchester von Franz Schubert. Mitwirkende Solisten sind Stefanie Steinhübl (Sopran), Susanne Komorowski (Alt), Frank Bossert (Tenor) und Winfried Müller (Bass).

An der Orgel begleitet Ernst Leuze. Es spielt ein Orchester unter der Leitung von Konzertmeisterin Regina Otsuka. Die Gesamtleitung hat Thomas Specker.

pm