Lokales

Kirchheim gesternund heute

KIRCHHEIM Im neuen Jahr startet am Montag, 11. Februar, um 14.30 Uhr im Bürgerbüro, Alleenstraße 96, eine von Ruth Mößner und Hans Köber initiierte Gesprächsrunde mit dem Titel "Kirchheim gestern und heute". Damit wird die vorangegangene Veranstaltungsrunde "Wie es früher war . . ." abgelöst.

Anzeige

Die Veranstalter verbinden mit dem neuen Titel eine Erweiterung des Themenspektrums. Ereignisse, Vorgänge und Erlebnisse aus vergangener Zeit werden zum aktuellen Geschehen in offener Diskussion reflektiert und umgekehrt. Als Thema in der geplanten Auftaktveranstaltung stehen alte Bäume und Neuanpflanzungen in Kirchheim im Mittelpunkt. Hans Köber und Richard Messerle von der Baumschule Hochdorf geben mit ihren Fachkenntnissen den Rahmen für eine ausgiebige Diskussion vor.

pm