Lokales

Kirchheimerin im Team auf Platz drei

KÖNGEN Spannenden Springreitsport gab es auf den Anlagen des LRFV Köngen zu bestaunen. Im Mannschaftsspringen der Klasse L mit zwei Umläufen belegte das Team "Formel Eins" mit der für den RFV Kirchheim startenden Saara Mattila den dritten Platz. Auf ihrem Pferd Escorial belegte die Kirchheimerin anschließend in der Stilspringübung Klasse L (2. Abteilung) den zweiten Platz. In der Klasse A belegte Linda Hiller vom RFV Weilheim auf Carina den dritten Platz. Ihre Teamkollegin Mirjam Biskupek wurde auf Caisy McClain Fünfte der Klasse E.

Anzeige

Das hoch dotierte M-Springen mit Siegerrunde gewann Manfred Heller vom RV Winnenden, das klassische M-Springen Uwe Heinrich RCH Bodelshofen.

pm