Lokales

Klaus Schäfer ist Jesinger Vereinsmeister

KIRCHHEIM Bei den Leichtathletik-Vereinsmeisterschaften des TSV Jesingen kämpften zahlreiche Sportler um Titelmeriten. Vereinsmeisterin bei den Schülerinnen wurde Jugendbeisitzerin Celina Hoyler, bei den Schülern Marcel Breßmer. Bei der weiblichen Jugend setzten sich Svenja Schäfer, die letztes Jahr Vereinsmeisterin bei den Schülern wurde, durch. Sieger der männlichen Jugend wurde Alex Herder. Vereinsmeister bei den Herren wurde Klaus Schäfer.

Anzeige

Die unklare Wetterlage hielt einige vom Kommen ab, daher war die Starterzahl geringer als im vergangenen Jahr. Die jüngste Teilnehmerin war gerade mal drei Jahre alt. Die Laufstrecke ging je nach Alter über 50 m, 75 m oder 100 m. Die Jüngeren durften danach Ballweitwurf machen, während die Ältern Kugelstoßen durchführten.

Am Schluss trafen sich alle wieder an der Weitsprunganlage.

fjr