Lokales

Klavierduo Stenzl in der Nürtinger Kreuzkirche

NÜRTINGEN Auf Einladung des Kulturamtes der Stadt Nürtingen ist am Montag, 17. Oktober, um 20 Uhr das Klavierduo Stenzl zu Gast in der Nürtinger Kreuzkirche.

Anzeige

Hans-Peter und Volker Stenzl gelten als die stillen Stars der internationalen Klavierduoszene und werden bereits seit vielen Jahren als führendes deutsches Klavierduo angesehen. Sie faszinieren ihr Konzertpublikum mit einer fulminanten Technik, gleichatmigem Spiel und enormem Stilgefühl. Seit dem Gewinn des Münchner ARD-Wettbewerbs 1986 sind die Stenzls in fast allen Ländern Europas, in Westafrika, in Nord- und Südamerika sowie in Japan Konzertgäste. Ihr Repertoire reicht von Bach bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen.

Auf dem Programm des Nürtinger Konzerts stehen die Sonatina von György Ligeti, die Petite Suite von Claude Debussy und "Ma mère L'Oye" von Maurice Ravel. Nach der Pause sind das Allegro a-Moll "Lebensstürme" von Franz Schubert und die Sonate D-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart zu hören.

Karten für dieses Konzert gibt es im Vorverkauf bei Musik & Co in Nürtingen, Telefon 0 70 22/21 08 93.

pm