Lokales

Kochan schafft DM-Norm

RECHBERGHAUSEN Marc Kochan (LAZ Salamander) hat sich beim Internationalen Leichtathletik-Meeting am Wochenende in Rechberghausen gleich im ersten Anlauf die Qualifikation für die deutschen Meisterschaften Anfang Juli in Wattenscheid gesichert. Der Kirchheimer Sprinter blieb bei seinem Sieg über 100 m in 10.71 Sekunden vier Hundertstel unter der geforderten DM-Norm.

Anzeige

"Die Temperaturen waren optimal, ich fühlte mich gut", meinte der 26-Jährige, der nach langer Verletzungspause in dieser Saison sein Comeback feiert. Wegen eines leichten Ziehens im Oberschenkel direkt nach dem Rennen, verzichtete der Kirchheimer anschließend auf einen Start über 200 m.

In den kommenden drei Wochen will Kochan mehrere kleinere Meetings bestreiten. Erstes Highlight werden dann die baden-württembergischen Meisterschaften am ersten Juniwochenende sein. Bei den deutschen Meisterschaften am 2./3. Juli in Wattenscheid hat der Salamander-Sprinter und Teamkollege von Hallen-Europameister Tobias Unger einen Doppelstart auf beiden Strecken im Visier. Marc Kochan zeigt sich zuversichtlich, in den kommenden Wochen noch rechtzeitig auch die Qualifikation für die 200 m zu schaffen.

bk