Lokales

König und Belzschnellste Dettinger

ZAININGEN Bei den alpinen Vereinsmeisterschaften der SF Dettingen haben Michaela König und Markus Belz ihre Titel vom Vorjahr verteidigt. Nach seinem dritten Sieg in Folge durfte Markus Belz den Wanderpokal der Herren mit nach Hause nehmen. 40 Teilnehmer hatten einen Riesentorlauf mit zwei Durchgängen zu bewältigen. Erschwert wurde der erste Durchgang durch starken Schneefall und teils orkanartige Windböen. Zahlreiche freiwillige Helfer sorgten jedoch dafür, dass die Veranstaltung ohne Probleme über die Bühne gehen konnte.

Anzeige

Bei der anschließenden Siegerehrung wurden neben den beiden Tagesschnellsten auch die Seniorenmeister Petra Ritter und Gerhard Wägenbauer, die Jugendmeister Marvin Eisenhut sowie die Schülermeister Ramona Braun und Marc-Andre Bischof mit allen anderen Teilnehmern geehrt.

bis