Lokales

Konzeptvorstellung Wärmeversorgung

LENNINGEN Am Dienstag, 13. Juni, findet um 19 Uhr die nächste Sitzung des Lenninger Gemeinderats im Feuerwehrgerätehaus statt.

Anzeige

Nach Einwohnerstunde sowie allgemeine Verwaltungsangelegenheiten und Bekanntgaben steht die Vorstellung des Konzepts zur künftigen Wärmeversorgung von Bildungszentrum, Grundschule, Kindergarten, Turn- und Festhalle und Freibad in Oberlenningen auf der Tagesordnung. Weiter geht es dann mit der Feststellung Jahresabschluss 2005 des Eigenbetriebs Abwasserbeseitigung, dem Vorentwurf der Mantel-Verordnung für das geplante Biosphärengebiet "Schwäbische Alb" sowie der Mitfinanzierung der Schuldnerberatungsstellen für die Raumschaft Kirchheim in den Jahren 2007 und 2008.

Die Räte befassen sich zudem mit den Vergaben zum Bau des Ganztagesschulbereichs am Bildungszentrum Oberlenningen, der Einführung des Geo-Informationssystems, der Ausschreibung von gemeindeeigenen Bauplätzen in Hochwang sowie mit der Vergabe der Arbeiten für das Straßensanierungsprogramm 2006.

Mit den Punkten Modernisierung und Erweiterung der Sammelkläranlage Gutenberg, der Regelung zur Annahme von Spenden nach Paragraf 78 Absatz 4 der Gemeindeordnung sowie Bauangelegenheiten endet der öffentliche Teil der Gemeinderatssitzung.

tb