Lokales

Krankenhausführung für Kinder

KIRCHHEIM Manchmal lässt es sich nicht vermeiden, dass ein Kind ins Krankenhaus muss. Vom Verein zur Förderung der Gesundheit wird am Donnerstag, 16. November, von 14 bis etwa 15.30 Uhr, eine Krankenhausführung für Kinder zwischen drei und sechs Jahren angeboten. Diese soll helfen, bei Kindern Ängste vor dem Krankenhaus abzubauen. Die Kinder erfahren, was ein Zauberpflaster ist, was während der Operation geschieht, wie ein Gips angelegt wird und vieles mehr. Die Teilnehmer treffen sich an der Information der Klinik Kirchheim.

Anzeige

Anmeldlung bei der Geschäftsstelle, Telefon 0 70 21/48 68 47 oder per E-mail: info@vfg-klinikum-kn.de

pm