Lokales

Kreis-Staffelnganz vorne

STUTTGART Im Rahmenprogramm des Sparkassen-Cups in der Stuttgarter Schleyer-Halle liefen auch von Jugendwartin Ulla Büchele nominierte Auswahlstaffeln des Kreises Esslingen. Und da sehr erfolgreich: Nach 10 x 100 Metern hatte die Jugend die Nase vorne mit 2.03,16 Minuten vor dem Bezirk Stuttgart (2.05,07) und dem Kreis Ostalb (2.08,12). Stark auch die fast ausschließlich von der TG Nürtingen bei den Mädchen und der LG Leinfelden bei den Jungen getragene Schüler-Staffel des Kreises. Unter den mehr als zwanzig Staffeln über 10 x 50 Meter belegte die Kreisauswahl in der Endabrechnung Rang drei.

Anzeige

Der Kreis lief bei der Jugend mit Nico Krieger (LG Teck), Sven Jakob, Julian Eckhardt (beide LG Leinfelden), Tobias Conrad (TSV Baltmannsweiler) und David Neth (LG Teck), Sarah Haupeltshofer (VfL Kirchheim), Katrin Mayer (TV Zell), Svenja Koch (TG Nürtingen), Tanja Zeh (TV Nellingen) und Mareike Arndt (LG Teck). Bei der Schülerstaffel stellte die TG Nürtingen das komplette Mädchen-Kontingent mit Franziska Schober, Christina Baumann, Hanne Sailer, Theresa Oertelt und Miriam Sagerer.

pk

Jugendstaffel, 10 x 100 Meter:

1. Kreis Esslingen 2.03,16 Minuten; 2. Bezirk Stuttgart 2.05,07; 3. Kreis Ostalb 2.08,12; 4. Kreis Biberach 2.11,37; 5. Kreis Haslach-Zell 2.11,48; 6. Bezirk Isar-Loisach 2.13,58.Schülerstaffel, 10 x 50 Meter:

1. Bezirk Ostalb 1.12,49 Minuten; 2. Kreis Göppingen 1.13,27; 3. Kreis Esslingen 1.14,58; 4. Kreis Staufen-Breisach.