Lokales

Kreistag gab Klinikeneinen neuen Namen

ESSLINGEN Das künftige Gesamtklinikum der Kreiskrankenhäuser Kirchheim und Nürtingen soll Klinikum Kirchheim-Nürtingen heißen. Dies beschloss der Kreistag in seiner gestrigen Sitzung. Damit folgte das Gremium dem Vorschlag der Betriebsleitungen. Die Fusion der beiden bisher selbstständigen Krankenhäuser wird zum 1. Januar 2005 erfolgen. Die ersten Schritte der Zusammenlegung und Abstimmung des Leistungsspektrums in den Abteilungen Innere Medizin und Frauenheilkunde/Geburtshilfe wurden bereits im Juni durchgeführt.

rum

Anzeige