Lokales

Künstlergespräch in der Galerie

WENDLINGEN Am Sonntag, 12. März, um 15 Uhr lädt der Galerieverein Wendlingen im Rahmen der Ausstellung "Malerei, Installation, Zeichnung" von Clemens Schneider und Stefanie Seiz-Kupferer zum Künstlergespräch in die Weberstraße 2 ein.

Anzeige

Die Stuttgarter Künstlerin Stefanie Seiz-Kupferer erläutert bei einem Rundgang durch die Galerie ihre Arbeiten und stellt sich den Fragen der Besucher. Die Seidenraupe und das feine Gespinst ihres Kokons bilden eine fast unendliche Quelle der Inspiration für die Künstlerin.

Wer mehr erfahren möchte über die raumdominierenden Installationen aus meterlangen Geflechten, hat an diesem Nachmittag dazu Gelegenheit. Die Arbeiten von Clemens Schneider und Stefanie Seiz-Kupferer sind noch bis zum 26. März in der Wendlinger Galerie zu sehen. Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind mittwochs bis samstags von 15 bis 18 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 18 Uhr.

ir