Lokales

Kurzfristiger Stromausfall

BISSINGEN/LENNINGEN Am gestrigen Montag waren Teile von Bissingen sowie Unter- und Oberlenningen ab 10.01 Uhr ohne Stromversorgung. Ursache für diese Stromunterbrechung war ein Baggerzugriff, der bei Tiefbauarbeiten ein 10 000-Volt-Mittelspannungskabel der EnBW Regional AG beschädigte. Dadurch wurden insgesamt zwölf Netzstationen spannungslos.

Anzeige

Durch sofort eingeleitete Netzumschaltungen konnten die EnBW-Mitarbeiter die Versorgung schrittweise um 10.15 und 10.22 Uhr wieder aufbauen. Um 10.24 Uhr waren alle Kunden wieder mit Strom versorgt, sodass als nächstes die Reparatur der beschädigten Kabel veranlasst werden kann.

pm