Lokales

KW-Schule nimmt an "Pool-Projekt" teil

KIRCHHEIM Seit diesem Schuljahr beteiligt sich die Kirchheimer Konrad-Widerholt-Förderschule am "Bike-Pool-Projekt" des Kultusministeriums in Verbindung mit dem Württembergischen Radsportverband.

Anzeige

Bei diesem Projekt soll interessierten Schülern das mountainbiken in Verbindung mit regelkonformem Verhalten im Straßenverkehr nahe gebracht werden.

An der Kondition gefeiltSchon seit Jahren wurde an der KW-Schule während den Projektwochen sportliches mountainbiken angeboten, durch das "Bike-Pool-Projekt" konnten die Voraussetzungen wesentlich verbessert werden.

Im Winter wurde die Grundkondition durch Laufen und Skilanglauf erhalten, sodass bereits erste Ausfahrten stattfinden konnten. Auch am Adelberger Klosterlauf beteiligten sich die Schüler.

un