Lokales

Lagerhalle brannte,Feuer rasch gelöscht

NEUFFEN Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 30 000 Euro waren die Folge eines Brandes, der sich am Freitagabend in der Daimlerstraße in Neuffen ereignete.

Anzeige

Gegen 18.20 Uhr wurde ein Brand in einer Lagerhalle einer Schreinerei gemeldet, der jedoch schnell von der Feuerwehr Neuffen gelöscht werden konnte. An der Halle wurden Wände und die Decke beschädigt, zudem entstand Inventarschaden.

Bei dem Brand war die Freiwillige Feuerwehr Neuffen mit 32 Mann und 5 Fahrzeugen im Einsatz. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache dauern noch an, nach ersten Ermittlungen wird Brandstiftung allerdings ausgeschlossen.

lp