Lokales

Landesstraßenwerden saniert

KREIS ESSLINGEN Auch 2006 ist die Sanierung der Landesstraßen im Kreis Esslingen im Rahmen der so genannten "kleinen Erhaltungsmaßnahmen" gesichert. Das berichtet der CDU-Landtagsabgeordnete Karl Zimmermann aus dem Stuttgarter Landtag.

Anzeige

Vier Landstraßen im Kirchheimer Raum profitieren im kommenden Jahr von diesen Geldern: die L 1200 zwischen Jesingen und Weilheim sowie an der Neidlinger Steige, die L 1212 zwischen Hepsisau und Randeck sowie die L 1211 an der Grabenstettener Steige. Karl Zimmermann: "Die Mittel sind an den richtigen Stellen eingesetzt und sind ein wichtiger Schritt zur Erhaltung unserer Verkehrswege und außerdem auch wichtig für unsere regionale Wirtschaft."

pm