Lokales

Landkreis bezuschusst Filderstädter Drehleiter

KREIS ESSLINGEN Der Landkreis Esslingen unterstützt die Stadt Filderstadt bei der Beschaffung einer Drehleiter DLK 23/12 mit einer Finanzspritze in Höhe von 100 000 Euro. Das hat der Kreistags-Ausschuss für Technik und Umwelt in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Insgesamt kostet die Drehleiter rund 601 000 Euro.

Anzeige

Das Land hat dafür bereits im Sommer einen Zuschuss in Höhe von knapp 221 000 Euro bewilligt. Die neue Drehleiter soll eine im Jahr 1977 gekaufte DL 30 ersetzen und ist wie alle im Kreis vorhandenen Drehleitern in der Überlandhilfeplanung als wichtiges Fahrzeug berücksichtigt.

ank