Lokales

Leergutdieb auffrischer Tat ertappt

KÖNGEN Am Freitagmorgen gegen 3.45 Uhr kontrollierten Polizisten auf Höhe der Auffahrt zur B 313 in Köngen den VW Golf eines 23-Jährigen. Im Pkw hatte der Mann aus dem Alb-Donau-Kreis sechs leere Premix-Kartouschen und zwei volle Getränkekisten geladen. Er gab an, die leeren Behälter in einer Stuttgarter Gaststätte ausgewechselt zu haben. Nach der Kontrolle stellten die Beamten bei der Überprüfung eines Getränkemarktes in Köngen fest, dass der Zaun beschädigt worden war. Ein Mitarbeiter bestätigte später, dass vom Gelände sechs Premix-Kartouschen entwendet wurden.

Anzeige

Der 23-Jährige hatte wohl kurz vor der Polizeikontrolle die Behälter entwendet.

lp