Lokales

Leicht Verletzter bei Zusammenstoß

KIRCHHEIM Beim Einfahren auf die Autobahn in Richtung Karlsruhe ist ein 41-Jähriger am Donnerstagmorgen gegen 5.40 Uhr ins Schleudern geraten. Der Mann war an der Anschlussstelle Kirchheim/Ost auf die Autobahn gefahren und plötzlich mit seinem 5er-BMW aus unbekannter Ursache geschleudert. Dabei geriet er auf den mittleren Fahrstreifen und prallte mit einem Ford zusammen.

Anzeige

Bei dem Unfall wurde der Mann leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 10 000 Euro geschätzt.

lp