Lokales

Leicht verletzter Motorradfahrer

FRICKENHAUSEN Zu einem Verkehrsunfall kam es in Frickenhausen. Ein 60-jähriger Mercedesfahrer befuhr die Robert-Koch-Straße in Richtung Einmündung Frickenhäuser Straße. Dort bog er nach links in Richtung Frickenhausen ab. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 29-jährigen Motorradfahrer, der aus Richtung Frickenhausen heranfuhr. Es kam zur Kollision und der Zweiradlenker wurde am rechten Fuß leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von circa 2700 Euro.

lp

Anzeige