Lokales

Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

WENDLINGEN Eine Leichtverletzte sowie Sachschaden in Höhe von etwa 9000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend in Wendlingen ereignete.

Anzeige

Ein 42-jähriger Wendlinger war mit einem VW-Bus auf der Bismarckstraße in Richtung Kreuzung Küferstraße unterwegs. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem von rechts vorfahrtsberechtigt heranfahrenden Audi, der von einer 27-Jährigen aus Unterensingen gelenkt wurde. Bei der Kollision erlitt die Frau leichte Verletzungen.

lp