Lokales

Leichtverletzte bei Zusammenstoß

KIRCHHEIM Leichte Verletzungen erlitt am Mittwochabend eine 40-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall in Kirchheim.

Anzeige

Eine 43-Jährige war mit einem Mercedes auf der Tannenbergstraße in Richtung Kreuzung Dettinger Straße unterwegs. Nach derzeitigem polizeilichem Ermittlungsstand fuhr sie bei Rotlicht in die Kreuzung ein. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem auf der Dettinger Straße heranfahrenden Ford, der von einer Dettingerin gelenkt wurde.

Bei der Kollision erlitt die 40-jährige Beifahrerin im Ford leichte Verletzungen. An den beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von etwa 16 000 Euro.

lp