Lokales

Leichtverletzte nach Zusammenstoß

ESSLINGEN Eine Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von etwa 20 500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der Hirschlandstraße ereignete.

Anzeige

Eine 28-jährige Audilenkerin war auf der Hirschlandstraße in Richtung Schorndorfer Straße unterwegs. Auf Höhe Gebäude 91 wollte sie nach links in eine Zufahrt abbiegen und scherte auf die Gegenfahrbahn aus. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Ford einer 39-Jährigen, die zur gleichen Zeit überholen wollte. Durch die Aufprallwucht kam der Ford von der Straße ab und prallte gegen eine Mauer. Der Audi der 28-Jährigen beschädigte ein Verkehrszeichen. Bei dem Unfall erlitt die Fordlenkerin leichte Verletzungen.

lp