Lokales

Lenninger Zukunftswerkstatt

LENNINGEN Der Lenninger Zukunftswerkstatt soll neues Leben eingehaucht werden. Dies wurde während der Haushaltsberatung angesprochen und auch Geld dafür bereitgestellt. Einigkeit herrschte darüber, dass die Wiederbelebung aus der Mitte des Gemeinderats seinen Anfang nimmt.

Anzeige

Im Agenda-Beirat sind neben Mitgliedern der Arbeitsgruppen auch die Gemeinderäte Dieter Beuttel und Georg Zwingmann sowie Günther Kern von der Verwaltung und Bürgermeister Schlecht vertreten. Bei einer Enthaltung wurden nun die Gemeinderäte Andreas Metzger, Falk Kazmaier und Inge Kodera in die Projektgruppe gewählt.

ih