Lokales

LG Leinfelden räumt Mehrkampfnadeln ab

ESSLINGEN Seit über 50 Jahren gibt es die Mehrkampfnadeln in Württemberg und auch heute noch erfreut sich diese Auszeichnung großer Beliebtheit, zumal die Bedingungen für die Vergabe für geübte Sportler erfüllbar sind. Mit 2 148 Nadeln und 32 teilnehmenden Vereinen liegt die Bilanz des Leichtathletik-Kreises fast auf dem Niveau des Vorjahres. Die LG Leinfelden konnte ihren Spitzenplatz verteidigen, ihre Mitglieder sammelten insgesamt 175 Nadeln.

Erworbene Mehrkampfnadeln im Jahr 2006:1. LG Leinfelden 175, 2. SKV Unterensingen 145, 3. Grundschule Hegensberg/Liebersbronn 137, 6. TSV Weilheim 93, 8. TV Bissingen 89, 9. TV Neidlingen 88, 20. SV Nabern 54, 21. TSV Ötlingen 52, 22. VfL Kirchheim 47, 23. TV Unterlenningen 42, 24. TSV Jesingen 41, 31. TSV Holzmaden 12.

Anzeige