Lokales

"Liebesschwüre" in der Stadtbücherei

KIRCHHEIM "Liebesschwüre und zärtliche Boshaftigkeiten" gibt es zum Abschluss des Sommerprogramms in der Stadtbücherei. Am Freitag, 3. September, um 19 Uhr präsentiert Vera Badt aus Tübingen Kreisler-Lieder, französische Chansons, eigene Kompositionen, Tango und Musette.

Anzeige


Vera Badt begleitet sich selbst auf dem Akkordeon. Ihre sprachakrobatischen Wortspiele führen in einen Raum, wo Lachen und Weinen eng beieinander liegen und wo sie die Skurrilitäten des Lebens und der Liebe unerschrocken anzusprechen vermag. Vera Badt ist seit 1998 freischaffende Künstlerin. Sie absolvierte eine Ausbildung in Clown und Comedy, Studien in Gesang und Akkordeon.


Kartenvorverkauf in der Stadtbücherei, telefonische Reservierungen unter 0 70 21 / 5 02-4 03.