Lokales

Liederlust wird 100

Im kommenden Jahr feiert der Gesangverein Liederlust Ohmden sein 100-jähriges Bestehen. Den Auftakt des Jubiläumsjahres bildet eine Veranstaltung des Vereins am Donnerstag, 23. November, um 19.30 Uhr in der Ohmdener Gemeindehalle unter dem Titel "Liederlust im Zeitraffer zum 99. Gründungstag".

OHMDEN Gesang gibt es wohl schon, seit es Menschen gibt. Wie die Sprache und die Gedanken, so mag die Musik die Gefühle der Menschen auszudrücken. Und so ist es auch kein Wunder, dass Gesangvereine zu den ersten Gründungen gehörten, als sich im 19. Jahrhundert das Vereinswesen entwickelte.

Anzeige

Auch Ohmden kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Bereits in den 30er-Jahren, also vor etwa 170 Jahren wurde der erste Gesangverein gegründet. Der Chor widmete sich vor allem dem weltlichen Gesang und wurde in der Ortschronik häufig erwähnt. Irgendwann um die Jahrhundertwende löste sich der Verein aber auf. Doch Ohmden blieb nicht lange ohne Chor. Am 23. November 1907 trafen sich 23 sangesfreudige Männer im Gasthaus zur Krone und gründeten den Männergesangverein "Liederlust" Ohmden. 1974 wurde aus dem Männerchor ein gemischter Chor, der sich derzeit intensiv auf das bevorstehende Vereinsjubiläum vorbereitet.

Die erste Jubiläumsveranstaltung ist bereits in greifbarer Nähe. Der 99. Gründungstag soll das Vereinsgeschehen der "Liederlust" im Zeitraffer aufzeigen. Es erwartet die Zuhörer ein musikalischer Leckerbissen. Männliches und Besinnliches kommt zum Vortrag, ebenso Folklore und Heiteres. Ein Jubiläumsschmankerl eben.

Das Programm wird gestaltet von der Klasse 4 der Ohmdener Grundschule mit ihrem "Lehrer", vom gemischten Chor unter der Leitung von Bertram Schattel und vom Jugendchor unter der Leitung von Sandra Geißelhart. Die Klavierbegleitung übernimmt Ella Stückelmaier. Eintrittskarten zu der Veranstaltung am Donnerstag, 23. November, 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Ohmden sind erhältlich beim Scholderbeck in Ohmden und Weilheim, bei der Metzgerei Hoyler in Zell, Metzgerei Fauser & Gölz in Zell, Hattenhofen und Schlierbach und bei allen Sängerinnen und Sängern.

Wissenswertes zu den Jubiläumsveranstaltungen gibt es unter www.liederlust-ohmden.de

js