Lokales

"Linde" sucht Senioren für Fotos

KIRCHHEIM Die Kirchheimer "Linde" möchte das Thema Generationenverständigung verbildlichen und somit greifbarer machen. Die Idee stammt aus der Teilnahme am Deutschen Jugendfotopreis. Im Zuge dessen beschäftigen sich die Jugendlichen der "Linde" eine Woche lang mit dem Thema Fotografie. In dieser Woche sollen auch Fotos entstehen, auf denen junge und ältere Menschen gemeinsam zu sehen sind.

Anzeige

Gefragt sind die unterschiedlichsten gewöhnlichen und ungewöhnlichen Lebenssituationen, in denen sich Jung und Alt gemeinsam bewegen. Aus diesem Grund werden drei bis vier ältere Menschen gesucht, die Lust haben, mit den Jugendlichen Ideen praktisch umzusetzen und einige Fotos entstehen zu lassen. Treffpunkt ist am Donnerstag, 16. Februar, um 16 Uhr in der "Linde", Alleenstraße 90. Weitere Infos sind unter 0 70 21/4 44 11 erhältlich.

pm