Lokales

Lkw-Anhänger umgestürzt

KIRCHHEIM Der 41-jährige Lenker eines Lkw mit Anhänger wollte am Donnerstagnachmittag von der Nürtinger Straße nach links auf die B 297 in Richtung Autobahn abbiegen. Vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit kippte der Anhänger beim Abbiegen um und stürzte auf die Leitplanke und die angrenzende Wiese. Der Anhänger war mit Industriegarnspulen beladen.

Anzeige

Da sich die Bergung der Fracht und des Anhängers schwierig gestaltete, kam es an der Unfallstelle für mehrere Stunden zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Bei dem Unfall entstand etwa 17 500 Euro Sachschaden.

lp