Lokales

Lkw-Fahrer verursachtUnfall und flüchtet

AICHELBERG Weil ein Lkw kurz vor ihm auf der Autobahn A 8 auf Gemarkung Aichelberg vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen wechselte, musste ein 43-jähriger Mercedes-Fahrer ausweichen und voll abbremsen. Dabei kam er ins Schleudern und prallte in die Leitplanken. Zwei 19- und 24-jährige Mitfahrerinnen im Mercedes wurden leicht verletzt, am Mercedes entstand Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro, an Verkehrseinrichtungen in Höhe von 1 000 Euro. Der Lkw-Fahrer hielt kurz an, entfernte sich dann aber in einem unbeobachteten Moment. Das Autobahnpolizeirevier Mühlhausen sucht Zeugen unter der Telefonnummer 0 73 35/96 26-0.

lp

Anzeige