Lokales

"Löwen", "Giraffen" und "Nilpferde" erhalten freien Eintritt

Das dritte Sommernachtskino in Kirchheim entpuppte sich in diesem Sommer als erfolgreichstes Open-Air-Kino in ganz Südwestdeutschland. Die Freude darüber wollen die Veranstalter mit den Cineasten teilen, weshalb sie einen Tag anhängen und am Montag "Madagascar" zeigen.

RICHARD UMSTADT

Anzeige

KIRCHHEIM Die beiden Veranstalter des 3. Sommernachtskinos in der Teckstadt, Reimund Fischer von Eventmanagement Baden-Württemberg und Joachim Borkowski von "2 oscars", sind voll des Lobes. "Es passt einfach alles: das Wetter, die traumhafte Kulisse zwischen Martinskirche und Kornhaus, ein tolles Publikum und super Partner." Deshalb beschlossen die beiden in Abstimmung mit der Stadt, der Kirche und ihren Partnern, noch eine Sommernacht anzuhängen.

Am Montag um 21 Uhr heißt es dann: "Film ab!" für "Madagascar", den tierischen Zeichentrickfilm ein Streifen für die ganze Familie. Ein Grund mehr für die Veranstalter, alle Karten an der Abendkasse um 6,50 Euro zu verkaufen (es gibt also kein Vorverkauf). Und das besondere Schmankerl: Die ersten 20 Besucher, die als Tiere verkleidet kommen, erhalten freien Eintritt, und die nächsten 30 "Tiere" dürfen eine Popcorntüte in Empfang nehmen.