Lokales

"Lohnender" Einbruch in Schule

KIRCHHEIM Über eine Terrassentür verschafften sich Einbrecher in der Nacht von Samstag auf Sonntag gewaltsam Zutritt zu einer Schule in der Neuen Weilheimer Straße im Ortsteil Jesingen. Im Inneren brachen sie zwei weitere Türen auf und entwendeten anschließend aus den Räumen einen Flachbildschirm, fünf PC-Rechner sowie Bargeld. Im Sekretariat entwendeten sie zudem einen Tresor, in dem sich neben Bargeld und Schlüsseln auch Zugfahrkarten der Abschlussklassen für eine Reise nach Holland befanden. Der Wert der Beute beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Anzeige

Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen wurde festgestellt, dass die Unbekannten mit einem Fahrzeug einen asphaltierten Fußweg vom Jesinger Sportgelände her in Richtung Friedhof befuhren. Anschließend stellten sie es hinter dem Friedhof ab und gelangten über eine Wiese an die Schule. Um die Beute abtransportieren zu können, mussten sie die Lindach überqueren. Das Polizeirevier Kirchheim bittet Personen, die in der Tatnacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Telefon 0 70 21/50 1-0 zu melden.

lp