Lokales

Loriots spitze Feder

NÜRTINGEN Für alle Daheimgebliebenen und Urlaubsrückkehrer präsentiert das Theater im Schlosskeller Nürtingen am Freitag, 1. September, und Samstag, 2. September, um 20 Uhr "Loriots dramatische Werke".

Anzeige

Die Studio-Bühne Essen tritt mit einem komischen Szenenprogramm von Vicco von Bülow alias Loriot auf. Darin finden sich Loriots unschlagbare (Anti-)Helden aus den "Klassikern der deutschen Humorgeschichte" wieder, mit denen das Ensemble der Studio Bühne Essen nach dem großen Erfolg 2004 nun erneut einen satirischen Angriff auf die Lachmuskeln der Zuschauer plant.

In meist bekannten Alltagsszenen beschreibt Loriot mit spitzer Feder die Eigenheiten des Otto Normal-Verbrauchers. Er hebt das Kleinbürgertum auf eine Ebene, auf der die Betroffenheit dem Humor weicht liebevoll, treffsicher und komisch. Ehe, Politik und andere Katastrophen bilden den unterhaltsamen Rahmen für Kurz-Szenen, die meistens nicht länger als fünf Minuten dauern. Ob sich die Darsteller nun über die Spielregeln in einem Skatspiel streiten, der therapeutischen Hilfe einer Psychologin ausgeliefert sind oder über das zweite Futur bei Sonnenaufgang im Erzherzog-Johann-Jodler straucheln.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Stocker, Papier-Bücher-Bürobedarf, Kreuzkirchstraße 4 in Nürtingen unter der Telefonnummer 0 70 22/3 24 25. Restkarten sind an der Tageskasse erhältlich.

pm