Lokales

Magere Beute bei Pkw-Aufbruch

KIRCHHEIM Sachschaden in Höhe von etwa 150 Euro entstand in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei einem Pkw-Aufbruch in der Brühlstraße in Nabern.

Anzeige

Der Täter hatte sich über die Seitenscheibe der Beifahrertür mit brachialer Gewalt Zutritt zu einem geparkten VW verschafft. Aus dem Innenraum entwendete er das Bedienteil eines Autoradios und einen Rucksack mit Schulunterlagen. Der Rucksack konnte in der Nähe des Fahrzeugs gefunden und sichergestellt werden.

lp