Lokales

Mann an einer Tankstelle überfallen

NÜRTINGEN Ein 20-jähriger Mann aus Nürtingen hielt sich am Sonntagnachmittag an einer Tankstelle in der Stuttgarter Straße auf. Plötzlich hielt ein silberfarbener BMW, drei Männer stiegen aus und fragten ihn nach seinem Namen. Einer der Männer schlug unvermittelt auf den 20-Jährigen ein.

Anzeige

Der junge Mann flüchtete über die Stuttgarter Straße und hielt ein Fahrzeug an. Der Angreifer folgte dem 20-Jährigen, nahm ihn in den Schwitzkasten und forderte Geld. Erst als der Beifahrer des angehaltenen Fahrzeugs ausstieg und dem jungen Mann zu Hilfe kommen wollte, ließ der Angreifer von seinem Opfer ab und flüchtete. Dem 20-Jährigen war der Angreifer flüchtig bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

lp