Lokales

Mathias Schepper wird DM-Vierter

BIBLIS Bei den deutschen Meisterschaften der Gespannfahrer (Zweispänner Klasse S/Pferde und Ponys) hat Mathias Schepper vom FSG Marbach-Böhringen den vierten Platz mit 125,32 Punkten belegt. Deutscher Meister wurde Sebastian Warneck vom RFV Nunsdorf (110,25) vor Reinhard Burggraf (FGI München/119,47) und Reinhold Aggeler (RFV Waldburg/124,93).

Anzeige

Beim Länderpokal (Pferde) holte die Mannschaft Baden-Württembergs mit Mathias Schepper, Reinhold Aggeler und Lothar Bachmeier den ersten Platz vor Hessen und Hannover-Bremen. Die Pony-Konkurrenz entschied Westfalen vor Baden-Württemberg und Weser-Ems.

gg