Lokales

Matinee zu Ehrenvon Gewaltopfern

DETTINGEN / ERMS Um 11 Uhr veranstaltet der Wilhelm- und Louise-Zimmermann-Gedenkverein am morgigen Sonntag an der Wilhelm-Zimmermann-Gedenkstätte im Johann-Ludwig-Fricker-Haus in der Milchgasse 6 in Dettingen / Erms eine Matinee zu Ehren der Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.

Anzeige

Zum 60. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz wird eine kleine Ausstellung gezeigt zum Thema "26. Mai 1944 14. bis 17. Dezember 1944 27. Januar 1945". Ausgestellt sind Bilder und Dokumente von der Befreiung 1945, dazu ein "Auschwitz-Album", Fotos von der Ankunft verschleppter ungarischer Juden am 26. Mai 1944.

Gezeigt wird auch die Erstausgabe des Erinnerungsbuches "Lichter im Dunkel", von Max Krakauer über die Rettung eines jüdischen Ehepaares im Dritten Reich.

pm