Lokales

Mercedesfahrer zu schnell unterwegs

LEINFELDEN Auf der Überleitung der Autobahn 8 auf die Bundesstraße 27 von Karlsruhe in Richtung Tübingen kam es am Mittwochmittag zu einem Verkehrsunfall.

Anzeige

Ein 33-jähriger Mercedes-Fahrer hatte im Echterdinger Ei vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit die Gewalt über sein Fahrzeug verloren und war nach links von der Fahrbahn abgekommen. Leitplanken bremsten die außer Kontrolle geratene Fahrt. Es entstand Sachschaden von insgesamt rund 11 000 Euro.

lp