Lokales

Mit 0:5-Klatsche imGepäck nach Freiburg

KIRCHHEIM Dem Gegner TSG Backnang nicht gewachsen waren die VfL-B-Jugend-Fußballer bei der 0:5 (0:2)-Heimniederlage im Oberliga-Heimspiel. Der Tabellenzweite war die klar bessere Mannschaft und siegte nach Treffern von Läubin (15.), Akyüz (33.), Akin (45./67.) und Schieber (70.) verdient. Nach dieser Niederlage befindet sich der VfL nun auf dem vorletzten Tabellenplatz und braucht nun dringend Punkte, um den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze nicht zu verlieren. Am morgigen Sonntag, im Gastspiel beim SC Freiburg II, wird das allerdings ein schweres Unterfangen.

sf

Anzeige