Lokales

Mit Alkohol und Drogen unterwegs

KIRCHHEIM Sachschaden in Höhe von zirka 16 000 Euro ist die Bilanz einer Verkehrsunfallflucht, die am späten Donnerstagabend bei der Kreuzung Jesinger Straße/Eichendorffstraße begangen wurde.

Anzeige

Ein 32-jähriger BMW-Fahrer war auf der Eichendorffstraße in Richtung Jesinger Straße unterwegs. Auf Höhe der Kreuzung kam der Mann auf die linke Fahrspur und fuhr ungebremst in die Kreuzung ein. Dort prallte der 32-Jährige mit seinem Pkw gegen den BMW einer 18-Jährigen, die in Richtung Jesingen fuhr. Durch die Aufprallwucht kam der BMW des 32-Jährigen ins Schleudern und prallte gegen fünf geparkte Fahrzeuge. Der Unfallverursacher und seine Mitfahrer flüchteten zu Fuß von der Unfallstelle.

Nur kurze Zeit später konnte die verständigte Polizei den Verursacher ermitteln. Er stand unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Er musste eine Blutprobe abgeben. Zudem stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Bei dem Unfall zog sich die 18-jährige BMW-Fahrerin leichte Verletzungen zu.

lp