Lokales

Mit Alkohol zurasant am Steuer

KIRCHHEIM Ein 23-Jähriger musste am Samstagmorgen in Kirchheim seinen Führerschein abgeben. Er war einer Polizeistreife kurz vor 6 Uhr in der Jesinger Straße durch seine rasante Fahrweise aufgefallen. Als er die Streife bemerkte, bremste er seinen Hyundai ab. Auf Höhe der Einmündung Sudetenstraße kontrollierten die Beamten den jungen Ohmdener, der unter deutlicher Alkoholeinwirkung stand.

lp

Anzeige