Lokales

Mit Brezeln den Magen und die Kasse gefüllt

Frische Laugenbrezeln reizen sofort sämtliche Geschmacksnerven und lassen dem Genießer das Wasser im Munde zusammenlaufen. Wenn das schwäbische Folkloregebäck dann auch noch für eine gute Sache gekaut werden darf umso besser. Kein Wunder, dass die Aktion der Bäckerei Kienzle ein voller Erfolg war.

IRENE STRIFLER

Anzeige

KIRCHHEIM Laugenbrezeln im Dreierpack zugunsten der Weihnachtsaktion des Teckboten gab's

O:STERN.TI_bei allen Kienzle-Filialen am vergangenen Samstag. Wir freuen uns sehr, dass viele Passanten eifrig zugegriffen und nicht nur ihren Magen, sondern auch unsere Kasse gefüllt haben: 1 300 Euro überbrachte uns jetzt die Bäckersfamilie. Eine tolle Aufstockung für das Spendenkonto. Wir sagen herzlich Dankeschön für den Einsatz der Bäckersleute und deren Kundschaft.

Herzlicher Dank ergeht natürlich auch an alle ungenannten Spender, die uns tatkräftig unterstützen. Wer zur Weihnachtszeit ebenfalls andere bedenken möchte, kann eines der folgenden Aktions-Konten nutzen:

Kreissparkasse 48 333 344 (BLZ 611 500 20) Volksbank 304 777 005 (BLZ 612 901 20) Deutsche Bank 070 050 000 (BLZ 611 700 76) BW-Bank 8 642 202 (BLZ 600 501 01) Commerzbank 910 000 900 (BLZ 611 400 71)