Lokales

Mit dem DRK gut betreut in den Urlaub

KIRCHHEIM Das neue Angebot an Studienfahrten des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Nürtingen-Kirchheim, liegt vor. Langjährige Erfahrungen, gute Ideen und zuverlässige Organisation mit Rotkreuzbegleitung zeichnen die Fahrten aus, die mit dem Bus unternommen werden. Mitreisen können alle Interessierten , eine Mitgliedschaft im DRK ist nicht erforderlich.

Anzeige

Die erste Reise aus dem Angebot der "Betreuten Reisen" im April führt auf die griechische Halbinsel Chalkidiki. Anmeldeschluss ist am 16. Februar. Im Mai geht es nach Mallorca und auf die Insel Rhodos. Die letzte Frühjahrsreise führt im Juni nach Gran Canaria. Der DRK-Service umfasst das Abholen von zu Hause mit Gepäck, das Einchecken und die Begleitung eines DRK-Mitarbeiters während der gesamten Reise. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0 70 22/70 07 36.

Das Studienreiseprogramm des DRK beinhaltet weiter Fahrten durch den Bayrischen Wald und nach Budapest. Tagesfahrten führen an den Federsee und nach Bad Buchau. Auch hier gibt es unter oben genannter Nummer weitere Informationen. Dort kann auch der Reiseprospekt 2006 angefordert werden.

pm