Lokales

Mit dem Fuß in Fräsmaschine

KOHLBERG Ein 66-jähriger Mann wurde am Montagvormittag bei einem Arbeitsunfall in Kohlberg schwer verletzt. Der Mann war damit beschäftigt, im Garten mit einer Bodenfräse den Erdboden aufzulockern. Er geriet mit einem Bein in die Maschine und zog sich dabei die Verletzungen zu. Der 66-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

lp

Anzeige