Lokales

Mit der vhs begegnet der Mond den Sternen

KIRCHHEIM Nach den überwältigenden Eindrücken, die die erste vhs-Reisegruppe 2001 in dem Gebiet zwischen Buchara und Samarkand gewonnen hat, unternimmt die Volkshochschule Kirchheim in den Osterferien 2005 unter der Leitung von Berthold Zagst eine zweite Reise in diesen Raum.

Anzeige

Auf dem zehntägigen Reiseprogramm stehen auch Kleinode wie Chiwa, Sitorai mohi xosa, "der Ort, an dem der Mond den Sternen begegnet", sowie die "grüne Stadt", Heimat des Tamerlan.

Detaillierte Informationen zur Reise sind in der Geschäftsstelle der Volkshochschule unter der Telefonnummer 0 70 21/97 30 42 erhältlich.

vhs