Lokales

Mit Ferrari gegen Gartenmauer

ESSLINGEN Eine Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von zirka 52 000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag in Hegensberg ereignete.

Anzeige

Ein 32-Jähriger war mit seinem Ferrari auf der Esslinger Straße in Richtung Liebersbronn unterwegs. Als er auf der Strecke beschleunigte, brach das Heck des Ferraris aus und der Mann kam mit seinem Fahrzeug nach links von der Straße ab. Der Ferrari prallte gegen eine Gartenmauer. Durch den Aufprall zog sich die 27-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen zu.

lp