Lokales

Mit geklauten EC-Karten auf Einkaufstour

ESSLINGEN Einem Betrügerpärchen kamen Beamte des Polizeireviers Esslingen in den vergangenen Wochen auf die Schliche. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um ein polizeibekanntes, in Esslingen wohnhaftes Ehepaar. Die beiden waren in zwei Fällen an Scheckkarten gelangt, mit denen sie anschließend auf Einkaufstour gingen.

Anzeige

In einem Fall hatte die 36-jährige Frau ihre Tätigkeit als Kassiererin in einem Einkaufsmarkt ausgenutzt und eine Scheckkarte unterschlagen. Wie die beiden in dem zweiten Fall an die Karte gelangten ist noch unklar. Jedenfalls hatten sie seit Sommer vergangenen Jahres mit den Scheckkarten in Stuttgart, Esslingen und Ostfildern Bekleidung, Elektronikartikel und Lebensmittel im Gesamtwert von zirka 6 000 Euro eingekauft. Das Ehepaar muss nun mit einem Ermittlungsverfahren wegen Betrugs rechnen.

lp