Lokales

Mit Großaufgebot nach München

KIRCHHEIM Mit sechs Mannschaften und dreißig Einzelstartern werden die Sportschützen an den Deutschen Meisterschaften teilnehmen. Vom 3. September bis zum 10. September kämpfen die Schützen des TSV Ötlingen in München-Hochbrück um Medaillen und Platzierungen in fast allen Disziplinen des Schießsports.

Anzeige



Mit Ausnahme der Mannschaftstitel Luftpistole und Luftgewehr in der Schützenklasse, die im Rahmen der Bundesligawettkämpfe ermittelt werden, sind in allen Disziplinen die neuen Meister zu ermitteln. Motiviert durch die guten Ergebnisse bei den Regional- und Landesmeisterschaften gehen die Rübholzschützen an den Start. Erfreulich ist, dass sich mit Markus Langhammer mit der Luftpistole und der Freien Pistole, Christine Buck, Anett Müller und Nicola Zeiser wiederum Jugendliche des TSVÖ für diese Deutschen Meisterschaften qualifizieren konnten.



Die im letzten Jahr mit der Mannschaft in den Disziplinen Luftpistole und Sportpistole Kleinkaliber erfolgreichen Ötlinger jungen Damen werden versuchen, ihre Medaillenge-winne zu wiederholen. Die intensiven Vorbereitungen lassen hoffen, dass die TSVÖ-Schützen an die guten Leistungen der Deutschen Meisterschaften der vergangenen Jahre anknüpfen können und in der einen oder anderen Disziplin weitere vordere Plätze belegen werden. Zumindest wollen sie bei der Vergabe der Meistertitel ein gewichtiges Wort mitreden.



Wie in anderen Sportarten auch, entscheidet darüber aber letztendlich eine gute Tagesform und die dazu gehörende Portion Glück. Bei den Verantwortlichen des TSVÖ ist man aber zuversichtlich, dass die "Rübholzer" erneut beweisen können, dass sie hervorragende Schützen in ihren Reihen haben.

Ötlinger Starter bei der DM 2004

3. September: Luftpistole, Schützenklasse: Michael Waibel, Boris Graytser, Stefan Scharpf; Damen: Susi Horvat; Junioren A: Christine Buck, Anett Müller, Nicola Zeiser; Junioren B: Markus Langhammer.

4. September: Freie Pistole, Schützenklasse: Michael Waibel; Junioren B: Markus Langhammer; Sportpistole, Junioren A: Christine Buck, Anett Müller, Nicola Zeiser; Perkussionsrevolver, Altersklasse: Michael Rieke

5. September: Olympische Schnellfeuerpistole, Schützenklasse: Stefan Scharpf, Andreas Rieke, Markus Geipel

6. September: Sportpistole, Schützenklasse: Andreas Rieke, Markus Geipel, Stefan Scharpf, Roland Preissler

7. September: Standardpistole, Schützenklasse: Herbert Rieke, Stefan Scharpf, Andreas Rieke

9. September: Sportpistole, Senioren: Herbert Rieke

10. September: Zentralfeuerpistole, Schützenklasse: Stefan Scharpf, Roland Preissler, Andreas Rieke, Susi Horvat; Altersklasse: Herbert Rieke.