Lokales

Mit Holzstock geschlagen

WENDLINGEN Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung leiteten Polizeibeamte gegen einen 62-Jährigen aus Wendlingen ein. Der Mann wird verdächtigt, am späten Sonntagabend gegen 23.45 Uhr auf der Unterboihinger Straße einen 42-Jährigen verletzt zu haben. Mit einem Holzstock schlug er seinem Opfer auf den Hinterkopf und fügte ihm eine Platzwunde zu. Der Grund für diese Tat ist noch nicht bekannt.

lp

Anzeige