Lokales

Mit Holzstock geschlagen

WENDLINGEN Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung leiteten Polizeibeamte gegen einen 62-Jährigen aus Wendlingen ein. Der Mann wird verdächtigt, am späten Sonntagabend gegen 23.45 Uhr auf der Unterboihinger Straße einen 42-Jährigen verletzt zu haben. Mit einem Holzstock schlug er seinem Opfer auf den Hinterkopf und fügte ihm eine Platzwunde zu. Der Grund für diese Tat ist noch nicht bekannt.

lp