Lokales

Mit Omnibus zusammengestoßen

ESSLINGEN Rund 40 000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall in Wäldenbronn. Ein 26-jähriger Esslinger war mit seinem BMW auf der Stettener Straße in Richtung Talstraße unterwegs. An der Einmündung Talstraße wollte er in die bevorrechtigte Straße einfahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt des von links kommenden Omnibusses und die Fahrzeuge kollidierten. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt, im Bus waren keine Fahrgäste.

lp

Anzeige